Wir, das Münchener Bildungsforum gem.n.e.V. , nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir haben daher diese Datenschutzerklärung (Stand April 2021) verfasst, um Sie nachfolgend gemäß den gesetzlichen Vorgaben des Datenschutzrechts und der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) 2016/679 über die mit dem Besuch dieser Webseite verbundene Verarbeitung von personenbezogenen Daten und Ihre damit verbundenen Rechte zu informieren. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutz- Grundverordnung (DS-GVO). Sollten trotz der Informationen in diesem Dokument noch Fragen offen sein oder weitere Auskünfte gewünscht werden, sind wir jederzeit über die folgende Mail-Adresse erreichbar: kontakt@muenchener-bildungsforum.de Wir weisen an dieser Stelle auch auf das separate Dokument „Datenschutzerklärung für Vereinsmitglieder der Münchener Bildungsforums“ hin, welches wir ebenfalls auf unsere Webseite zur Ansicht bzw. zum Download bereitstellen.

 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

 

Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO, an den Sie sich bei Fragen oder einem anderen Anliegen zum Datenschutz wenden können, ist: Dr. Kai-Holger Liebert (Vorstand) Münchener Bildungsforum Untere Parkstraße 6c 85540 Haar Tel: 089/47084634 E-Mail: kontakt@muenchener-bildungsforum.de Welche Daten werden erfasst und verarbeitet? Wir erfassen auf unserer Webseite explizit keine personenbezogenen Daten wie Name, Telefonnummer, E-Mail, Firma etc. (wie es z.B. durch ein Kontaktformular gegeben wäre). Dennoch werden indirekt bestimmte Daten übermittelt, wenn Sie unsere Webseite lediglich informatorisch nutzen. Bei der Betrachtung unserer Webseite erheben wir u.a. die folgenden Daten, die Ihr Browser automatisch an unseren Server übermittelt:

  • IP-Adresse (über die IP-Adresse ist unter Umständen ein Rückschluss auf die Identität des Webseiten-Besuchers möglich)

  • Internet-Service-Provider des Nutzers;

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs;

  • Browsertyp;

  • Sprache und Browser-Version;

  • Inhalt des Abrufs;

  • Menge der gesendeten Daten in Byte

  • Zeitzone;

  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode (Dateien übertragen, Datei nicht gefunden etc.)

  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL) und die Sie besuchen

  • Verwendete Betriebssystem

 

Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt. Diese Daten dienen dem Zweck der nutzerfreundlichen, funktionsfähigen und sicheren Auslieferung unserer Website an Sie mit Funktionen und Inhalten sowie deren Optimierung und statistischen Auswertung.

 

Rechtsgrundlage hierfür ist unser in den obigen Zwecken auch liegendes berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DS-GVO. Wir speichern aus Sicherheitsgründen diese Daten in Server-Logfiles für die Speicherdauer von Wochen. Nach Ablauf dieser Frist werden diese automatisch gelöscht, es sei denn wir benötigen deren Aufbewahrung zu Beweiszwecken bei Angriffen auf die Serverinfrastruktur oder anderen Rechtsverletzungen.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

 

Als maßgebliche Rechtsgrundlagen für die Zulässigkeit der Verarbeitung dienen die EUDatenschutzgrundverordnung vom 27.04.2016 sowie das Bundesdatenschutzgesetz i.d.F. v. 30.06.2017. Die Rechtmäßigkeit der Datenerfassung ergibt sich aus Art. 6 DS-GVO. Soweit die Datenverarbeitung aufgrund einer ausdrücklichen Einwilligung erfolgt, dient Abs. 1 a) der genannten Norm als Rechtsgrundlage. Das gilt auch für alle anderen Datenverarbeitungen, die zur Durchführung vertraglicher Maßnahmen, aber auch zur Beantwortung von Anfragen erforderlich sind. Soweit wir im Einzelfall zur Datenverarbeitung rechtlich verpflichtet sind, ist hierfür Art. 6 Abs. 1 c) DS-GVO Grundlage; in dem Fall, dass die Verarbeitung der Wahrung unserer berechtigten Interessen dient, Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

 

Zweck und Dauer der Datenverarbeitung

 

Die automatische Erfassung Ihrer Nutzer- und Kommunikationsdaten beim Besuch unserer Website dient notwendigerweise der Herstellung der technischen Verbindung und Nutzbarkeit unserer Website. Nach Wegfall des Grundes für die Speicherung, werden die Daten nach einer gewissen Zeitspanne automatisch gelöscht.

 

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Wir erheben keine expliziten personenbezogenen Daten.

 

Datensicherheit

 

Wir versichern, dass wir die nach Art. 32 DSGVO erforderlichen technischen sowie organisatorischen Maßnahmen ergriffen haben, um ein dem Risiko für die Rechte und Freiheiten des Nutzers angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Dies betrifft insbesondere die Auswahl der verwendeten Hard- und Software sowie die innerorganisatorische Kontrolle und Zugriffsberechtigung. Unter anderem verwendet unsere Webseite auch TLS-Verschlüsselung mit HTTPS (Hypertext Transfer Protocol Secure) und bedeutet „sicheres HypertextÜbertragungsprotokoll“). Diese Technologie wird verwendet, um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen. Das bedeutet, dass die komplette Übertragung aller Daten von Ihrem Browser zum Webserver abgesichert ist – niemand kann “mithören”. Sie erkennen die Verwendung dieses Protokolls an dem Schloss-Symbol im Browser sowie an der Abkürzung „https://“ (statt „http://“). Nichtsdestotrotz wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (auch z.B. per E-Mail) immer gewisse Sicherheitslücken aufweisen und nicht vollumfänglich vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

 

Ihre Rechte als Nutzer unserer Webseite gemäß DS-GVO

 

Sie haben hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen insbesondere einen Anspruch auf

  • Information und Auskunft über die von uns vorgenommene Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 15 DS-GVO),

  • Recht auf Berichtigung und Vervollständigung (Artikel 16 DS-GVO)

  • Recht auf Löschung bzw. auf Einschränkung („Recht auf Vergessenwerden“) (Artikel 17 DS-GVO) • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DS-GVO)

  • Recht auf Benachrichtigung – Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 19 DS-GVO)

  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DS-GVO)

  • Widerspruchsrecht (Artikel 21 DS-GVO)

  • Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden (Artikel 22 DS-GVO)

  • Recht auf Beschwerde (Artikel 77 DS-GVO)

 

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht oder die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) wenden.

 

Cookies

 

Um die Nutzung bestimmter Funktionen auf unserer Webseite zu ermöglichen, verwenden wir sog. Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Internetseite wiederzuerkennen. Sie ersparen Ihnen dann z.B. die wiederholte Eingabe von Daten und erleichtern zugleich die Übermittlung bestimmter Inhalte der Webseite. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten auch keine Computerviren. Selbstverständlich können Sie den Einsatz dieser Cookies verweigern; insoweit bitten wir Sie, die Cookies bei den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers zu deaktivieren (ggf. nähere Anleitung, welche Schritte erforderlich sind). Auch ist es möglich, Cookies – soweit sie nach Beendigung Ihres Besuches auf unserer Homepage ohnehin nicht automatisch gelöscht werden – im Nachgang zu löschen. Wir weisen allerdings darauf hin, dass die Nichtaktivierung von Cookies zu Einschränkungen bei den betreffenden Funktionen führen kann. Wir verwenden auf unserer Webseite nur notwendige Cookies und weisen beim Besuch der Webseite auf die Verwendung der Cookies hin und bieten eine Möglichkeit diese auch abzulehnen.

 

Google Fonts

 

Auf unserer Webseite verwenden wir u.a. Google Fonts. Das sind “Google-Schriften” der Firma Google Inc. Für den europäischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) für alle Google-Dienste verantwortlich. Mit der Verwendung dieser Schriftarten ist es uns möglich das Erscheinungsbild unserer Webseite attraktiver zu gestalten. Welche Daten grundsätzlich seitens Google erfasst werden ist unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachzulesen.

 

Google Analytics

 

Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc. („Google“), den wir für unsere Webseite nutzen, um diese möglichst optimal auszugestalten und nutzbar zu machen. Auch hierbei werden sog. Cookies genutzt, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen zu Ihrer Nutzung werden grundsätzlich an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Über Google Analytics wird Ihre Nutzung unserer Website ausgewertet; dabei wird Ihre IPAdresse jedoch nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt (ggf. ergänzender Hinweis auf Möglichkeit zur Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung der Adresse vor Übermittlung in die USA – Nutzung des Codes „anonymizeIp“). Sie haben im Übrigen die Möglichkeit, die betreffenden Cookies durch entsprechende Einstellung in Ihrem Browser auszuschalten (ggf. einzelne Schritte beschreiben oder Browser- Plugin zum Herunterladen bereitstellen). In diesem Fall kann es jedoch sein, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. (ggf. andere oder zusätzliche Hinweise und Angaben erforderlich, je nach inhaltlicher Nutzung; es empfiehlt sich, Rücksprache mit dem zuständigen IT-Spezialisten zu halten, der diese oder vergleichbare Dienste auf der Webseite eingerichtet bzw. aktiviert hat.) Welche Daten grundsätzlich seitens Google erfasst werden ist unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachzulesen.

_edited.jpg

Datenschutz

Datenschutzerklärung